AUF SEITENSTRAßEN DURCH AMSTERDAM

Amsterdam ist eine wirklich tolle Stadt und das ganz unabhängig von der Jahreszeit, denn sogar bei Regen verliert die Stadt ihren besonderen Charme nicht.

Doch nahezu jeder war schon mal dort – richtig? Was also tut man, wenn man bereits alle highlights gesehen hat oder vielleicht sogar müde vom vielen sightseeing und den Museen ist?

Hier ein paar Ideen:

1. Durch die Straßen streunen

Jeder kennt das: Ihr seid in einer (neuen) Stadt und wollt natürlich so viel sehen wie möglich. Alle Spots der Stadt werden akribisch abgegrast um ja nichts zu verpassen. Grundsätzlich ist daran nichts verwerflich, allerdings geht der Flair einer Stadt dabei oftmals zu sehr an einem vorbei. Als ich das letzte Mal in Amsterdam war – um eine Freundin zu besuchen – verbrachten wir einen ganzen Tag damit nur durch die wunderschönen Straßen zu laufen, Hausboote zu bewundern, kleine Läden und Ausstellungen zu besuchen, an denen wir zufällig vorbei kamen und die Stadt auf uns wirken zu lassen.

Am besten gefallen hat mir die Weststadt von der Singelgracht bis zum Westerpark.

2. In einem der vielen schönen Parks entspannen

Ob ihr den Westerpark, den Vondelpark, den Beatrixpark, den Rembrandtpark oder einen der vielen, vielen andern schönen Parks wählt – es ist immer die richtige Entscheidung, denn jeder Park ist auf seine eigene Art schön. Man kann in den meisten Parks sehr schön und recht ungestört picknicken – also nehmt euch was leckeres zu Essen und Trinken mit. Am besten kommt ihr natürlich mit dem beliebtesten Verkehrsmittel Amsterdams ans Ziel: dem Fahrrad.

DSC01846
Westerpark

3. Die Coffee Company besuchen

Coffee Company ist eine Kette für – wer hätte es gedacht – Kaffee. Ich erwähne sie deshalb weil sie ein recht großes Sortiment bietet und ich hier endlich mal eine Latte Macchiato mit Kokosmilch gefunden habe. Die Auswahl ist großartig!

Das kostenlose W-Lan lädt vor allem an regnerischen Tagen zum verweilen ein – vor allem für Blogger ist das natürlich sehr von Vorteil.

DSC01852

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen